News und Aktuelles

Der Koldinger SV setzt ein sichtbares Zeichen gegen rechts

„Vier Schrauben für Zivilcourage“ ist eine Aktion der Dürener Initiative „Fußballvereine gegen rechts – gegen Rassismus und Gewalt“.

Dass Beides beim Koldinger SV nicht toleriert wird, zeigt das vom Vorstand angebrachte Schild am Clubeingang gleich allen Besuchern.

Unser Verein ist zu allen Besuchern oder Spielern offen, da ist Herkunft oder die Hautfarbe völlig egal. Gemeinsam Sport treiben bedeutet gelebte Integration, da ist für Rassismus absolut kein Platz.

 

Im KSV geht immer was!

 

Vieles auf unserer schönen und gepflegten Sportanlage in Koldingen ist in Eigenarbeit entstanden. Das zeigt, wie verbunden sich die Mitglieder dem Verein fühlen und wie sehr sie sich mit dem Verein identifizieren. Darauf sind wir als kleiner und familiärer Verein besonders stolz. Koldingerin oder Koldinger zu sein, ist eben positiv anders. Wir sind klein, aber wir können viel...

Springborn Versicherungsmakler Cup am 1. Mai

Am 01. Mai 2015 findet dieses Jahr der 1. Springborn Versicherungsmakler Cup der U12 Teams ( Jahrgang 2003 ) auf der Sportanlage vom Koldinger SV ( Redener Weg ) statt.

Es ist uns gelungen einige interessante Nachwuchsteams für dieses Event zu gewinnen. Weitere Details zum Turnierablauf, Turnierplan , Besucherinformationen und weiteres werden demnächst hier auf der Seite unter News, Turnierablauf und Spielpläne veröffentlicht.

Alle Teilnehmer ( Teamfotos ) und Info´s zum Deister Qualifikationsturnier werden demnächst unter Teilnehmer 2015 und Qualifikationsturnier bekanntgegeben.

Wir sind sehr Stolz darauf, solch ein attraktives Turnier auch an die Deister geholt zu haben und freuen uns auf zahlreiche Besucher mit Hoffentlich tollem Wetter. Attraktiver Jugendfussball ist sicher garantiert.

Zudem hat sich das Orga-Team dazu entschlossen vorab ein Qualifikationsturnier zu veranstalten, um 2 weitere Teams aus der Region die Chance einzuräumen bei diesem Event teilzunehmen. Die Qualifikation findet am Sonntag den 19. April 2015 ebenfalls auf der Sportanlage vom Koldinger SV statt. Der Eintritt ist für Alle frei.

Alle weiteren Infos, sowie Spielpläne und Teilnehmer finden Sie auf der offiziellen Cup-Webseite unter: http://springborn-cup.jimdo.com/

Neuer Vorstand gewählt

Wolfgang Büthe wird Ehrenvorsitzender

 
Von Tobias Lehmann Koldingen. Mit stehendem Applaus und dem Lied „Hoch soll er leben“ haben rund 60 Mitglieder des Koldinger Sportvereins ihren Vorsitzenden Wolfgang Büthe aus dem Amt verabschiedet und zugleich als Ehrenvorsitzenden begrüßt. Er hat in der Jahresversammlung am Freitagabend im Sportheim sein Amt nach 39 Jahren aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt.
 
Büthe bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit und sagte: „Ohne Team ist man eine Null. Jeder ist nur in der Gemeinschaft stark.“ Büthe hat den Vorsitz Mitte der Siebzigerjahre übernommen, als der Verein lediglich 15 Spieler in der Fußball-Herrenmanschaft hatte. Damals gab es sogar Überlegungen, den Verein mit Sportvereinen in Pattensen-Mitte oder Harkenbleck zu fusionieren. Doch unter der Leitung von Büthe blühte der Koldinger SV neu auf.
 
Heute hat er 302 Mitglieder und neben dem Fußball noch Sparten wie Petanque und Gymnastik. Zudem wurde unter Büthes Leitung Ende der Neunzigerjahre auch das Sportheim gebaut. Der ehemalige Koldinger Ortsbürgermeister und ebenfalls Ehrenvorsitzende des Vereins, Heinrich Lindenberg, hielt die Lobredeauf Büthe. „Es gibt nichts Schöneres, als diesen Mann zu ehren, den ich seit meiner Kindheit kenne. Mit zehn Jahren haben wir beide als Verteidiger im Fußball in dieser Mannschaft angefangen“, sagte Lindenberg. Büthe sei ein Beispiel für Treue und Beständigkeit und ein Vorbild für die Jugend. Der stellvertretende Bürgermeister Pattensens, Günter Bötger, überreichte Büthe die Goldene Ehrennadel der Stadt. „Diese Auszeichnung gibt es sehr, sehr selten“, betonte Bötger.
 
Personell gab es einige Änderungen im Vorstand. Büthes Nachfolger ist Uwe Springborn. Er war zuvor stellvertretender Vorsitzender. Sein Amt übernimmt Schriftführer Frank Mitschker. Neuer Schriftführer ist zunächst für ein Jahr kommissarisch Jens Tous, der zugleich Schiedsrichter-Obmann ist. Kassenwart bleibt Niklas Starke. Neuer Jugendleiter ist Oliver Kieckeben. Er übernimmt das Amt von Marco Weber, der den Posten neun Jahre lang innehatte. Weber wurde im vergangenen Jahr zum Ortsbürgermeister von Koldingen gewählt. „Meine Prioritäten liegen jetzt dort, und ich muss das zum Teil auch sehr arbeitsaufwendige Amt des Jugendleiters leider abgeben“, sagte Weber. Sämtliche Wahlen waren einstimmig.
 
Quelle: Leine-Nachrichten vom 02.03.2015

Link zum Vorstand

Neuer Fußball-Chef beim Koldinger SV

Waldemar Krause übernimmt vakanten Posten
Weiterlesen ...