News und Aktuelles

Neuer Vorstand gewählt

Wolfgang Büthe wird Ehrenvorsitzender

 
Von Tobias Lehmann Koldingen. Mit stehendem Applaus und dem Lied „Hoch soll er leben“ haben rund 60 Mitglieder des Koldinger Sportvereins ihren Vorsitzenden Wolfgang Büthe aus dem Amt verabschiedet und zugleich als Ehrenvorsitzenden begrüßt. Er hat in der Jahresversammlung am Freitagabend im Sportheim sein Amt nach 39 Jahren aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt.
 
Büthe bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit und sagte: „Ohne Team ist man eine Null. Jeder ist nur in der Gemeinschaft stark.“ Büthe hat den Vorsitz Mitte der Siebzigerjahre übernommen, als der Verein lediglich 15 Spieler in der Fußball-Herrenmanschaft hatte. Damals gab es sogar Überlegungen, den Verein mit Sportvereinen in Pattensen-Mitte oder Harkenbleck zu fusionieren. Doch unter der Leitung von Büthe blühte der Koldinger SV neu auf.
 
Heute hat er 302 Mitglieder und neben dem Fußball noch Sparten wie Petanque und Gymnastik. Zudem wurde unter Büthes Leitung Ende der Neunzigerjahre auch das Sportheim gebaut. Der ehemalige Koldinger Ortsbürgermeister und ebenfalls Ehrenvorsitzende des Vereins, Heinrich Lindenberg, hielt die Lobredeauf Büthe. „Es gibt nichts Schöneres, als diesen Mann zu ehren, den ich seit meiner Kindheit kenne. Mit zehn Jahren haben wir beide als Verteidiger im Fußball in dieser Mannschaft angefangen“, sagte Lindenberg. Büthe sei ein Beispiel für Treue und Beständigkeit und ein Vorbild für die Jugend. Der stellvertretende Bürgermeister Pattensens, Günter Bötger, überreichte Büthe die Goldene Ehrennadel der Stadt. „Diese Auszeichnung gibt es sehr, sehr selten“, betonte Bötger.
 
Personell gab es einige Änderungen im Vorstand. Büthes Nachfolger ist Uwe Springborn. Er war zuvor stellvertretender Vorsitzender. Sein Amt übernimmt Schriftführer Frank Mitschker. Neuer Schriftführer ist zunächst für ein Jahr kommissarisch Jens Tous, der zugleich Schiedsrichter-Obmann ist. Kassenwart bleibt Niklas Starke. Neuer Jugendleiter ist Oliver Kieckeben. Er übernimmt das Amt von Marco Weber, der den Posten neun Jahre lang innehatte. Weber wurde im vergangenen Jahr zum Ortsbürgermeister von Koldingen gewählt. „Meine Prioritäten liegen jetzt dort, und ich muss das zum Teil auch sehr arbeitsaufwendige Amt des Jugendleiters leider abgeben“, sagte Weber. Sämtliche Wahlen waren einstimmig.
 
Quelle: Leine-Nachrichten vom 02.03.2015

Link zum Vorstand

Neuer Fußball-Chef beim Koldinger SV

Waldemar Krause übernimmt vakanten Posten
Weiterlesen ...

Großer Adventsmarkt am 14.12.

Der Koldinger SV lädt alle Bürger für Sonnabend, 14. Dezember, von 11 bis 18 Uhr zum großen Adventsmarkt auf dem Parkplatz vor dem Clubheim an der Redener Straße ein. Die Besucher haben dort die möglichkeit, frisch geschlagene Weihnachtsbäume zu erwerben oder an den Ständen von Kunsthandwerkern zu stöbern. Auch der DRK-Kindergarten Reden ist mit einem Stand vertreten. Für die Verpflegung der Gäste ist mit Glühwein, Gegrilltem sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

Bilder aktualisiert

Heute wurden die Bilder des Vorstandes, sowie das Mannschaftsfoto aktualisiert